Food Diary – vegan

b3

Ich gehöre ja zu den Menschen,die ziemlich gerne „Food Diaries“, „What I eat in a day“, „What I eat in a week“ usw. anschauen oder lesen. Und wenn ich ganz ehrlich bin weiß ich gar nicht so genau warum. Klar, können sie zum einen Inspiration sein, was man selbst mal so kochen und essen könnte, aber zum großen Teil ist es wohl Neugier was andere Leute so essen. Woher diese Neugier kommt ist mir ehrlich gesagt ziemlich rätselhaft. Jedenfalls dachte ich mir es wird Zeit für mich sich auch an einem zu versuchen und genau das habe ich letzte Woche getan. Ab Sonntag habe ich meine Mahlzeiten festgehalten. Und ehrlich gesagt war es auch für mich ziemlich interessant so genau  zu sehen, wie ich mich so ernähre. Ganz speziell geachtet habe ich in dieser Woche auf nichts und ganz allgemein lässt sich sagen, dass ich mich versuche möglichst abwechslunsgreich zu ernähren und möglichst unverarbeitete Lebensmittel zum Kochen verwende.

Weiterlesen »

Back Forest Muffins

vegan  süß  einfach
cherrymuffin5

Der Sommer ist ja nicht unbedingt die Zeit zu backen, zumindest nicht für mich. Das liegt einerseits am heißen Wetter und andererseits daran, dass mir der Sinn meist eher nach Eis als nach Gebackenem steht. Aber so ab und an hat man dann doch vielleicht Lust auf ein wenig Kuchen, zumindest geht es mir so, und dann sind meine Black Forest Muffins genau richtig. Erstens sind sie super schnell gemacht und zweitens bringen sie Dank der Kirsche auch eine kleine Portion Sommer mit. Ich habe sie zum ersten Mal für eine Wochenende mit Freunde am See gemacht und sie wurden einstimmig für gut befunden, deshalb gibt es auch heute das Rezept dafür. Gern geschehen 😉

Weiterlesen »

Blueberry Muffin Smoothie

vegan einfach süß

blueberry muffin smoothie

Wie lange ist bitte mein letztes Rezept her? Gefühlt ewig. Aber so viel kann ich verraten, das warten hat sich absolut glohnt. In meinem letzten Beitrag über meine Reise nach Portugal, habe ich euch erzählt, dass ich den wohl besten Smoothie meines Lebens getrunken habe, nähmlich einen Blueberry Muffin Smoothie. Kaum zurück aus dem Urlaub wollte ich diesen sofort nachmachen und jetzt nach einem Monat und ein wenig „trial and error“, kann ich stolz verkünden: ES IST MIR GELUNGEN. Naja, ein bisschen abgewandelt habe ich ihn dann ganz bewusst doch. Ich habe nämlich die Mandelmilch durch Cashewmilch (die ich einfach liebe)  ersetzt und statt der Blütenpollen Buchweizen (der sich viel besser mit meiner Geldbörse verträgt) darüber gestreut und heruasgekommen ist der ALLERBESTE Smoothie den ich je getrunken haben. Er ist cremig, leicht süß und wirklich am besten mit dem Namen Blueberry Muffin Smoothie zu beschreiben.

Weiterlesen »