Chocolate Fudge Cake

vegan  „rich“ Schoko-Schock

Im letzten Jahr war ich nicht gerade ein große Bäckerin. Während ich früher eigentlich jedes Wochenende Kuchen gebacken habe, bleibt der Backofen in letzter Zeit bei mir meist kalt. Irgendwann im letzten Jahr hat mich scheinbar die Lust am Backen verlassen und dass obwohl ich erst durch das Backen zum Kochen gekommen bin. Wenn ich dann doch eine Kuchen oder ähnliches zubereiten will, muss es dann meist schnell und einfach gehen und das Rezept darf auch keine zu große Genauigkeit verlangen (was beim Backen ja gerne einmal zu Problemen führt). Eine Torte die all diese Kriterien erfüllt und für alle Schokoliebhaber ein Muss ist, ist mein Chocolate Fudge Cake.

chocoalte Fudge Cake

Weiterlesen »

7 Zutaten und 3 Rezepte: Marillen

MarillenRezepte

Ich habe Hunger und möchte möglichst schnell etwas Leckeres essen. Nach einem Blick in den Kühlschrank die Ernüchterung. Irgendwie passt nichts so richtig zusammen. Also genervt – weil ja schon Hunger – in den Supermarkt, um noch ein oder zwei Sachen zu besorgen.

Nächster Tag gleiches Spiel. Ein paar Zutaten vom Vortag sind noch übrig, aber für ein leckeres Gericht fehlt etwas und eigentlich wollte ich doch ein neues Rezept ausprobieren, aber zuerst müssen die alten Lebensmittel verwertet werden. Also wieder zum Supermarkt wieder ein paar Kleinigkeiten gekauft. Und das Spiel wiederholt sich. AHHHHHH ein Teufelskreis.

Aber mit ein bisschen Planung, ist der Ausweg nicht schwer und man muss auch nicht 5 mal (und ja es ist bei mir tatsächlich keine Seltenheit so oft in den Supermarkt zu laufen)die Woche Lebensmittel einkaufen. Ein bisschen vorplanen und mit wenigen frischen  Lebensmittel 3 Gerichte kochen und zwar so, dass diese dann aufgebraucht sind und der Kühlschrank wieder Platz für neue Lebensmittel hat und der Weg frei für neue Rezepte ist!

Weiterlesen »

Spicy Rice Salad

vegan süß „spicy“

Nach einer kleinen arbeitsbedingten Pause, melde ich mich heute wieder zurück und zwar mit einem meiner Lieblingsrezepte, dem Spicy Rice Salad. Ja richtig, ein Salat aus Reis!! Das mag zunächst ungewöhnlich klingen, zumindest in meinen Ohren tat es das als ich das erste mal von einem Reis- Salat hörte. Aber vertraut mir, wenn ihr diesen Salat einmal gegessen habt, wird dieser nur noch besonders sein, weil er besonders lecker ist. Die Kombination aus Orangen, Zimt, Kreuzkümmel und Cranberries geben dem Salat eine leicht orientalische Note und durch Reis, Kichererbsen, Nüsse, Erbsen, Avocado und Süßkartoffel hat man nicht nur ein Gericht das viele verschiedene Geschmäcker und Konstistenzen vereint, sondern auch eines welches das ganze Jahr über Saison hat.

Spicy Rice Salad

 

Weiterlesen »

Haferflocken-Marillen-Kuchen

vegan süß sommerlich

Ich habe ja schon einmal über die Besessenheit von Lebensmittel gesprochen. Eine solche, die jedes Jahr aufs neue wieder kommt ist, wer hätte es nach den letzten Rezepten gedacht,  jene von Marillen. Ich liebe diese einfach und nutze die Saison jedes Jahr vollkommen aus. Nach einem Rezept für Suppe und einem für Polenta für welche ich Marillen verwendet habe, kommt heute nach längerer Zeit wieder einmal ein Frühstücksrezept und zwar für einen Haferflocken-Marillen-Kuchen

haferflocken-marillen-kuchen

Weiterlesen »